09
Apr

Tom Lüthi im MotoGP Podcast

Tom Lüthi spricht im MotoGP Podcast über seine Anfänge im Motorradsport, das ernüchternde erste WM-Rennen und über die prägendsten Momente seiner bisherigen Karriere.


«Ein ungefilterter Austausch mit einem der erfahrensten Fahrer im Fahrerlager, erst recht in der Moto2-Klasse. Tom Lüthi, 125cc-Weltmeister, spricht über die Herausforderungen, die sich ihm stellten, als er in einem Land ohne eigene Rennstrecken aufwuchs, sowie über die ernüchternde Erfahrung, die jeder Neueinsteiger machen muss - er war von der Geschwindigkeit der Rennfahrer während seines allerersten Grand-Prix-Rennwochenendes überwältigt.» (Quelle: MotoGP)

Hinweis: Video ist nur in Englischer Sprache verfügbar

Weitere News

12
Jun

Es werden wieder Rennen gefahren!

Das warten auf die Renn-Action hat bald ein Ende: das erste Europarennen 2020 soll am 19. Juli in Jerez stattfinden.

11
May

Geht die Moto2-Saison bald wieder los?

Nach dem ersten Saisonstart beim GP von Qatar im März dieses Jahres wurde nicht nur die MotoGP-Welt auf den Kopf gestellt.

08
May

Tom Lüthi hält sich zuhause fit

Gemeinsam mit dem SRF zeigt Tom Lüthi, wie Training auch zuhause problemlos möglich ist.