30
May

You will be missed, Jason

Nach dem schweren Unfall von Jason Dupasquier im gestrigen Qualifying der Moto3 folgte heute, Sonntagmittag, die tragische Meldung, dass Jason im Alter von 19 Jahren von uns gegangen ist.


Tom Lüthi hat sich bereits am frühen Morgen dazu entschieden, beim GP von Italien nicht zu starten und befindet sich bereits im Spital bei der Familie von Jason. Tom wird heute noch die Heimreise antreten – ein offizielles Statement des Schweizers folgt zu gegebenem Zeitpunkt.

Tom Lüthi und das gesamte Team wünschen Jason's Familie viel Kraft in dieser schwierigen Zeit.
Wir werden dich vermissen, Jason.

 

Bildquelle: motogp.com

Weitere News

27
Jun

Motul TT Assen: Tom Lüthi beendet das Rennen als Vierzehnter

Tom Lüthi beendet den GP in den Niederlanden als 14. in den Punkterängen.

26
Jun

Tom Lüthi startet von Platz 12

Heute Samstag fanden in Assen die Qualifying-Sessions zum Grand Prix der Niederlande statt. Tom Lüthi konnte das Vertrauen zum Motorrad weiter auf...

25
Jun

Motul TT Assen: guter Start ins Wochenende für Tom Lüthi

Bei wechselhaften Wetterverhältnissen startet die Moto2 WM in das letzte Rennwochenende vor der Sommerpause – Tom Lüthi beendet den ersten Trai...