30
May

You will be missed, Jason

Nach dem schweren Unfall von Jason Dupasquier im gestrigen Qualifying der Moto3 folgte heute, Sonntagmittag, die tragische Meldung, dass Jason im Alter von 19 Jahren von uns gegangen ist.


Tom Lüthi hat sich bereits am frühen Morgen dazu entschieden, beim GP von Italien nicht zu starten und befindet sich bereits im Spital bei der Familie von Jason. Tom wird heute noch die Heimreise antreten – ein offizielles Statement des Schweizers folgt zu gegebenem Zeitpunkt.

Tom Lüthi und das gesamte Team wünschen Jason's Familie viel Kraft in dieser schwierigen Zeit.
Wir werden dich vermissen, Jason.

 

Bildquelle: motogp.com

Weitere News

19
Sep

Tom Lüthi beendet den San Marino GP auf dem 11. Platz

An diesem Sonntag fand im Rahmen des Octo di San Marino e della Riviera di Rimini - Misano Grand Prix das vierzehnte Rennen der Saison statt. Tom L...

18
Sep

Fünfte Startreihe für Tom Lüthi beim GP von San Marino

Beim Grand Prix von San Marino hat Tom Lüthi heute Samstag den Schritt über das Q1 ins Q2 geschafft – er wird morgen vom 14. Startplatz und dam...

17
Sep

Tom Lüthi führt am ersten Tag des San Marino GP

Tom Lüthi startet stark in das Wochenende des Grand Prix' von San Marino und beendet den ersten Tag nach zwei freien Trainings auf dem ersten Gesa...